Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.

— Leonardo da Vinci

Die Akaflieg Graz wurde 1921 an der damaligen Technischen Hochschule Graz von Studenten und Vortragenden gegründet wurde und ist somit der älteste Segelflugverein Österreichs. Bei uns kannst Du eine günstige Ausbildung zum Segelflieger und/oder zum Privatpiloten (Motorflug) machen. Zusätzlich verfügen wir über eine kleine aber feine Modellflugsportsektion, die es bereits zu Weltmeisterehren gebracht hat! Des weiteren bieten wir günstige Wohnung in unmittelbarer Nähe zur TU Graz an.

Auch die Technik kommt in der Akaflieg nicht zu kurz. In den Anfangsjahren wurden alle Fluggeräte von den Akafliegern selbst konstruiert und gebaut. Noch heute erfolgt die Wartung und Modifikation der Flugzeuge durch die Vereinsmitglieder in der geräumigen, modernen Werkstatt selbst. Aktuelle technische Projekte der Akaflieg sind die Generalüberholung einer ASW-15, der Eigenbau eines Segelflugcomputers sowie alternative Antriebsmöglichkeiten für selbststartende Segelflieger. Neue Ideen und Projekte sind natürlich immer willkommen!